01.05.2021, von Jörg Klewer

Amtshilfe für die Polizei am 1. Mai

Im Rahmen eines Amtshilfeersuchens der Polizeidirektion Zwickau hat der Zugtrupp des Technischen Zuges des Ortsverbands Zwickau die Polizei beim Aufbau von 900 m Absperrgitter unterstützt.

Zusammen mit weiteren Einheiten aus den Ortsverbänden Chemnitz, Reichenbach, Plauen, Grimma und Zwickau, startete morgens früh um 6:00 Uhr der Einsatz mit dem Aufbau der Absperrgitter in Zwickau, die nach gut 2 Stunden aufgebaut waren. Zusätzlich wurden 90 m Absperrgitter nach Plauen transportiert und dort aufgebaut. Gegen 17:00 Uhr begann der Abbau mit Helfern aus den Ortsverbänden Chemnitz, Reichenbach, Plauen und Zwickau, sodass sich gegen 19:00 Uhr alle Absperrgitter wieder in den Transportpaletten befanden.

Wir bedanken uns für die hervorragende Zusammenarbeit mit der Polizeidirektion Zwickau und für die sehr gute Verpflegung der Einsatzkräfte!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: