24.05.2019, von Jörg Klewer

Exkursion zum Zweckverband JenaWasser

Auf Einladung der Fachgruppe Trinkwasserversorgung des OV Erfurt nahmen Helferinnen und Helfer der Fachgruppe Trinkwasserversorgung des OV Zwickau an einer ganztägigen Exkursion zum Zweckverband JenaWasser in Jena teil. Geleitet wurde die Exkursion vom THW-Helfer Benedict Thieme, der hauptberuflich als Wassermeister beim Zweckverband JenaWasser tätig ist.

Das Programm begann mit der Besichtigung mehrerer Tiefbrunnen, jeweils verbunden mit der Möglichkeit in die Brunnen-Vorschächte einzusteigen und die vorhandene Technik live zu erleben. Anschließend ging es in das Wasserwerk Drackendorf, in dem nicht nur die Technik der Wasseraufbereitung präsentiert wurde, sondern auch noch ein Blick in einen der Hochbehälter möglich war. Bei der Führung im Wasserwerk Burgau konnte dann der umfangreiche technische Aufbereitungsprozess von Rohwasser zum Trinkwasser Schritt für Schritt nachvollzogen werden. Den Abschluss bildete die Besichtigung des Pumpwerkes Mühltal mit der historischen Ausstellung zur Geschichte der Versorgung der Stadt Jena mit Trinkwasser. Da auch das Wetter mitspielte, handelte es sich um einen gelungenen Exkursionstag, für dem wir uns noch einmal recht herzlich bei den Kamerad*innen des OV Erfurt und bei Benedict Thieme bedanken möchten!

Da es beim Zweckverband JenaWasser noch mehr zu entdecken gibt, sind wir schon zu einem weiteren Besuch eingeladen worden. Solltest Du auch Interesse an der Gewinnung von Trinkwasser haben, kannst Du gerne donnerstags um 17:00 Uhr vorbeikommen und uns Fragen stellen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: