08.02.2021, von Jörg Klewer

Freie Fahrt auf verschneiten Autobahnen

Querstehende und liegengebliebene LKW führten nach den heftigen Schneefällen zu kilometerlangen Staus.

Deshalb waren neun Helfer des OV Zwickau mit drei Fahrzeugen ab 5:30h auf den Autobahnen A4, A72 und B93 unterwegs, um diese im Auftrag der Polizei von liegengebliebenen LKW zu befreien. Dank Allradantrieb, Schneeketten und regelmäßiger Kraftfahrerausbildungen zogen die eingesetzten Helfer routiniert mittels Abschleppstangen die einzelnen LKWs auf die mittlerweile von der Straßenmeisterei geräumten Autobahnen, sodass diese ihre Fahrt fortsetzen konnten. Außerdem wurden auf den Autobahnparkplätzen 'Oberwald' und 'Am Angerberg' die den Schneemassen überraschten Berufskraftfahrer mit ihren Gespannen von den Parkplätzen auf die A4 geschleppt.

Wenn Du auch Interesse an schweren Fahrzeugen hast und Schneetreiben magst, dann kannst Du Dich bei uns im OV melden, wir erklären wir gerne, was wir sonst noch so machen...


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: