31.01.2019, von Jörg Klewer

Hydranten, Schieber und Ventile

Die Instandsetzung von Armaturen im Trinkwasserleitungsnetz gehört zu den Aufgaben der Fachgruppe Trinkwasserversorgung. Deshalb standen diese Armaturen im Mittelpunkt des Ausbildungsdienstes:

Zuerst wurden in einer theoretischen Einführung verschiedene Bauarten von Ventilen, Schiebern und Hydranten sowie deren Einbau ins Trinkwassernetz besprochen. Anschließend wurden im Stationsbetrieb unterschiedliche Schieber, Ventile und ein Unterflurhydrant zerlegt, gereinigt und wieder montiert. Dadurch erhielten die anwesenden Helfer*Innen einen praktischen Einblick in das Innenleben und die Funktionsweise dieser Armaturen, welche normalerweise tief im Erdreich verbaut sind.

Wenn auch Du immer schon mal wissen wolltest, was sich eigentlich im Inneren eines Hydranten verbirgt, dann komme donnerstags um 17:00 Uhr vorbei, wir erklären es Dir gerne.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: