14.12.2023, von Jörg Klewer

Jährliche Belehrungen zu Gefahrstoffen und zum Arbeitsschutz im THW

Alle Jahre wieder: Zum Jahresabschluss fand die jährlich notwendig werdende aktenkundige Belehrung aller Helferinnen und Helfer zum Umgang mit Gefahrstoffen sowie zum Arbeits- und Gesundheitsschutz im THW statt – damit alle für das kommende Jahr einsatzbereit sind.

Diese Belehrungen sind für alle Helferinnen und Helfer in der entsprechenden Dienstvorschrift vorgeschrieben und im THW standardisiert. Somit soll sichergestellt werden, dass alle Helferinnen und Helfer die aktuellen Vorschriften kennen und weder sich noch andere gefährden. Ein Teil dieser Belehrungen kann mittlerweile online im Selbststudium erfolgen, ein Teil ist jedoch weiterhin in Präsenzveranstaltungen notwendig. Am Ende des Tages ließen dann alle bei einem warmen Abendessen das Einsatzjahr 2023 ausklingen…. Denn Du im Jahr 2024 noch nach Herausforderungen suchst, die über Belehrungen hinausgehen, können wir diese Dir ggf. donnerstags zwischen 17:00 und 21:00 Uhr im Ortsverband Zwickau bieten?

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: