07.09.2017, von Benedikt Pschera

Jugend: Gemeinsame Ausbildung mit der Feuewehr Reinsdorf

Die THW-Jugend übte im Verlauf mehrerer Ausbildungsdienste die Zusammenarbeit mit der Feuerwehr.

Gemeinsame Ausbildungen mit der freiwilligen Feuerwehr Reinsdorf haben mittlerweile Tradition. So trafen sich die Ortsjugenden auch am 07.09.2017 von 17:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr, um wieder gemeinsam von- und miteinander zu lernen.


An diesem Tag kam insbesondere das Tanklöschfahrzeug (TLF) 4000 zum Einsatz. Nach dem Auslegen sämtlicher Druckschläuche auf dem Übungsgelände im Ortsteil Vielau wurden alle verfügbaren Strahlrohre in Betrieb genommen. Vor allem aber überzeugte die Löschkanone auf dem Dach des Einsatzfahrzeuges unsere Junghelfer. Nach dieser eindrucksvollen Demonstration eines Löschangriffes , der übrigens auch noch aus den Wolken unterstützt wurde, musste noch ein steckengebliebenes „Begleitfahrzeug“ geborgen werden.


Ein großer Dank an Christoph und Max, wir freuen uns auf die Fortsetzung im nächsten Jahr.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: