25.03.2017, von THW Zwickau

Zwei Mal Bronze für die THW Jugend aus Zwickau

Im Ortsverband Aue-Schwarzenberg fanden die Abnahmeprüfungen für die Leistungsabzeichen Silber und Bronze statt

Aue/Zwickau. 10 THW-Junghelfer und Junghelferinnen aus den Jugendgruppen Aue-Schwarzenberg, Freiberg, Leipzig und Zwickau stellten am 25.03.2017 ihr gelerntes Wissen unter Beweis. Von der THW-Jugendgruppe aus Zwickau konnten Jacob Weith und Tilman Möckel ihre Prüfung für das Leistungsabzeichen in Bronze mit Erfolg abschließen. Verliehen wurde insgesamt 7x Bronze und 3x Silber.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: